Noopept

Vorteile und Nebenwirkungen von Noopept

Was ist Noopept?

Noopept ist ein nootropisches Nahrungsergänzungsmittel, das ursprünglich in Russland entdeckt und synthetisiert wurde, wo es als ein intelligenter Wirkstoff und kognitiver Verstärker gefördert wurde. Es ist von der Racetam-Familie von Arzneimitteln abgeleitet und teilt ähnliche Wirkmechanismen, ist aber zwischen 100 bis 1000 mal wirksamer als das prototypische Racetam-Arzneimittel Piracetam. Studien haben gezeigt, dass Noopept in verschiedenen Tests neuroprotektiv und speichererweiternd wirkt. Es soll auch unabhängig als das reinste Nootropikum in Europa verifiziert werden.

Mehr Infos dazu

Ungewöhnlich für eine Peptid-abgeleitete Verbindung zeigt Noopept sowohl eine hohe orale Bioverfügbarkeit als auch eine gute Durchdringung der Blut-Hirn-Schranke bei Ratten und Menschen. Studien haben vielversprechende Ergebnisse mit potenzieller Anwendung bei der Behandlung von Alzheimer gezeigt. Noopept hilft auch dabei, neue Gehirnzellen zu züchten. Dieses Nootropikum senkt sogar Angst. Nicht nur das, sondern auch Noopept hat sowohl entzündungshemmende als auch antioxidative Eigenschaften.

Wirkungsweise

Noopept ist eine wahrhaft unglaubliche Ergänzung aus der Welt der Nootropika. Es verspricht sowohl kurzfristige als auch langfristige Verbesserungen in so unterschiedlichen Bereichen wie Gedächtnis, Lernfähigkeit und Aufmerksamkeitsspanne. Darüber hinaus besitzt es ein großes Potenzial für die Behandlung kognitiver degenerativer Erkrankungen wie Alzheimer und möglicherweise sogar bestimmter Arten von psychischen Störungen.

Wirkungsweise von NoopeptGelegenheitsnutzer berichten von einer milden Euphorie – nicht “euphorisch” im Sinne eines Energieeinflusses, sondern einer optimalen Wachheit und Offenheit für ihre Umgebung. Patienten berichten oft, dass sie ein Gefühl von Selbstvertrauen haben, wenn sie Noopept einnehmen. Noopept-Nutzer wissen, dass sie ihre täglichen Aufgaben viel einfacher als zuvor erledigen können. Darüber hinaus ist die verbale Kommunikation für sie aufgrund der Zunahme des Selbstwertgefühls viel einfacher.

Mehr Infos dazu

Sicherheit/ Nebenwirkungen

Es wurde gezeigt, dass Noopept bei Anwendung gemäß Empfehlungen tatsächlich ein sehr geringes Risiko für Nebenwirkungen aufweist. Es ist gut verträglich bei gesunden Erwachsenen und hat viele Vorteile für die Gesundheit des Gehirns und Neuroprotektion.

Es hat sich gezeigt, dass Noopept bei Anwendung gemäß den Empfehlungen ein sehr geringes Nebenwirkungsrisiko aufweist. Es ist gut verträglich bei gesunden Erwachsenen und hat viele Vorteile für die Gesundheit des Gehirns und Neuroprotektion. Viele Benutzer, die mit anderen Racetame und Nootropika vertraut sind, werden wahrscheinlich wissen, dass diese Arten von Ergänzungen oft zu Kopfschmerzen führen können.

Formel von Noopept

Noopept hat tatsächlich die Fähigkeit, Kopfschmerzen zu reduzieren (oder zumindest nicht zu verursachen). Dies ist wahrscheinlich auf die Tatsache zurückzuführen, dass die meisten anderen Racetame den Neurotransmitter Acetylcholin direkter beeinflussen, während die primäre Wirkungsweise von Noopept darin besteht, Glutamat zu beeinflussen. Dieses Ergänzungsmittel verursacht auch keine gastrointestinale Belastung. Wenn es in der richtigen Dosierung verwendet wird, hat es eine unglaublich hohe Bioverfügbarkeit, was bedeutet, dass fast alles davon absorbiert wird und an den beabsichtigten Bestimmungsort innerhalb des Gehirns gelangt.

Dies kann vermieden werden, indem einfach auf eine geeignete Noopept-Dosis zurückgefahren wird. Ein weiterer möglicher Nebeneffekt ist Reizbarkeit. Dies tritt nur bei einer kleinen Anzahl von Benutzern auf und kann auf irgendeine Art von Reaktion entweder im Körper oder mit anderen Neurochemikalien zurückzuführen sein. Möglicherweise liegt das an anderen Medikamenten oder Ergänzungen, die auch zusammen mit Ihrem Noopept-Pulver eingenommen werden. Es ist auch möglich, dass Noopept-Supplementierung zu einer allergischen Reaktion führen kann. Natürlich ist dies bei einer Vielzahl von Dingen der Fall und es ist unmöglich zu sagen, was die Ursache sein könnte; ein weiterer guter Grund, einen Arzt vor Beginn der Anwendung zu konsultieren.

Nebenwirkungen von NoopeptEs hat einige Fälle gegeben, in denen diese Ergänzung berichtet wurde, um Blutdruck zu erhöhen, also könnte es nicht eine gute Idee sein zu verwenden, wenn Sie bereits unter Bluthochdruck oder hohem Blutdruck leiden. Andere Vorsichtshinweise sind, dass dieses Produkt nicht von Personen unter 18 Jahren angewendet werden sollte. Es gab keine Tests oder Forschungen darüber, welche Art von Wirkungen Noopept bei schwangeren Frauen haben könnte, also sollten sie es auch vermeiden, vorher einen Arzt zu konsultieren.

Viele Anwender glauben, dass es sich um ein leistungsfähiges Medikament handelt, um Erregung zu erzeugen oder zu verstärken, während viele andere Menschen Erektionsstörungen auf Noopept anwenden. Diese Nebenwirkungen sind wahrscheinlich unterschiedlich. Trotz dieser Tatsache haben einige Benutzer Symptome wie Reizbarkeit, Wut und Angst nach 2-3 Wochen anhaltender Anwendung dokumentiert. Die Verwendung von Spacing ist höchstwahrscheinlich die beste Entscheidung, die ein Benutzer treffen kann.

Während es keine bekannten Seiteneffekte von dieser peptidischen nootropen Verbindung gibt, sollten Sie immer noch mit der Art und Weise, wie Noopept arbeitet, vertraut sein, um zu bestimmen, ob Sie eine abnormale Reaktion haben. Es ist immer eine gute Idee, sich vor der Verwendung eines neuen Supplementes mit einem Arzt oder einem qualifizierten Arzt zu beraten.

Dosierung

Die richtige Noopept-Dosierung liegt typischerweise bei 10-30 Milligramm. Wie viel Sie in diesem Bereich einnehmen sollten, hängt allein von einer Reihe von Merkmalen ab: Noopept ist nicht toxisch und kann wegen seiner extrem niedrigen Dosen sehr sicher eingenommen werden. Sie werden keine negativen Nebenwirkungen verspüren, wenn Sie sich an Ihre normale Menge von 10-30 mg halten. Wenn Sie jedoch über 30 mg hinausgehen, können Sie unter einigen Nebenwirkungen leiden.

Dosierung von NoopeptDaher wird empfohlen, dass neue Benutzer mit einer Noopept-Dosis von 5 oder 10 mg zweimal täglich beginnen. Erhöhen Sie die Dosierung erst, wenn Sie mit den Wirkungen vertraut sind. Die maximale Tagesdosis sollte nicht mehr als 10 mg dreimal täglich betragen.

Es dauert ungefähr 15 bis 20 Minuten, damit es wirksam wird. Sublinguale Noopept-Lösungen sind keine Seltenheit. Der beste Weg, um noopept zu nehmen, ist, indem Sie das Pulver unter Ihre Zunge legen und ungefähr 5 Minuten zu warten. Die Verwendung von Wasser hilft dabei, die Substanz schneller aufzulösen.

Die orale Anwendung von Noopept ist vielleicht die häufigste, aber sie ist nicht annähernd so wirksam wie die sublinguale Verabreichung. Wenn Noopept oral eingenommen wird, wird das Racetam durch Enzyme abgebaut, was zu einer Verringerung der Wirkungen führt.

Vorteile

Die gesundheitlichen Vorteile von Noopept gehen über die Vorteile für den Geist hinaus. Dieser leistungsstarke kognitive Booster ist auch eine gesunde Alternative zu anxiolytischen (angstlösenden) Medikamenten, da er Stress lindert und panische Episoden eindämmen kann. Aber das ist wohl nicht alles, schließlich alles, wenn es um dieses beeindruckende Peptid geht. Noopept hat sich in allen folgenden Bereichen als vorteilhaft erwiesen:

  • Erhöhte Lernfähigkeit
  • Bessere kognitive Leistung insgesamt
  • Verbesserte Reflexe und Wahrnehmung
  • Erweitertes logisches Denken
  • Erweitertes Gedächtnis

Vorteile von NoopeptNoopept ist in der Bodybuilding-Bewegung immer häufiger geworden, da es die Fähigkeit hat, die Reflexe bei Sportlern deutlich zu verbessern. Seine Auswirkung auf die visuelle Wahrnehmung wurde ebenfalls bei einigen Anwendern festgestellt, die behaupteten, dass sie auch analytisches Denken fördere. Das macht es zu einer perfekten Droge für Profis und Studenten. Das bringt uns zum logischen Denken, zu etwas, das für uns alle wesentlich ist. Allzu oft trifft der moderne Mensch schnelle Urteile, die auf Instinkt und nicht auf rationalem Denken beruhen. Noopept ermöglicht es uns, härter zu denken und besser zu denken, bevor wir zu einer Schlussfolgerung kommen. Noopept wird bekanntermaßen als 1000x stärker als Piracetam bezeichnet. Dies ist eine wahre Aussage hinsichtlich der Potenz, da Noopept viel effizienter metabolisiert wird als die Racetam-Familie. Dies bedeutet, dass eine viel geringere Dosierung erforderlich ist, um die gewünschten Ergebnisse aus dem Arzneimittel zu erhalten. Aufgrund dieser Tatsache sollten Sie mit Ihrer Dosis vorsichtig sein – es ist einfach, das Doppelte oder sogar das Zehnfache der Standarddosis zu nehmen, da die Volumenmenge des Pulvers immer noch recht klein ist.

Die Vorgehensweise von Noopept ist ähnlich wie die anderen Racetame.  Noopept scheint auch bestimmte Serotoninrezeptoren zu stimulieren, wodurch Sie sich glücklicher fühlen. Noopept wird als mögliche Behandlung von Alzheimer untersucht. Es wird von einigen geglaubt, dass es über die Bereiche der zunehmenden Kognition und des Gedächtnisses hinaus arbeiten kann.

Mehr Infos dazu

Leave a Reply