DMAE

Vorteile und Nebenwirkungen von DMAE

Was ist DMAE?

Es ist nicht ungewöhnlich für einige Leute, sich um ihre Gesundheit zu sorgen, zumal es so viele Krankheiten gibt, unter denen die Menschen heute leiden. Weil die meisten Menschen über die ordnungsgemäße Funktion jedes Organs in ihrem Körper besorgt sind, möchten sie vielleicht auch der Funktionsweise ihres Gehirns besondere Aufmerksamkeit widmen und sicherstellen, dass es die richtige Ernährung erhält, die es auch benötigt.

Obwohl ein Individuum bereits weiß, welche Nahrungsmittel das Gehirn ernähren (d.h. verschiedene Arten von Meeresfrüchten, einschließlich Fisch, Sardinen, Sardellen), sind sie möglicherweise nicht mit den verschiedenen Arten von Nahrungsergänzungsmitteln vertraut, die ihrer täglichen Diät hinzugefügt werden sollten. Einer, über den einige Leute sprechen, fällt in die Kategorie der intelligenten Drogen. DMAE.

Im Jahr 1959 fanden Forschungsstudien heraus, dass die Einnahme von DMAE die akademischen Testergebnisse bei Kindern, die es regelmäßig verwendeten, verbesserte. Andere Studien haben die Wirksamkeit von DMAE bei ADHS mit dem verschreibungspflichtigen Medikament Ritalin verglichen. Die FDA stellte jedoch fest, dass diese Studien nicht ausreichten, um diese Verbindung zur Behandlung von ADHS zuzulassen.

DMAE ist normalerweise in kleinen Mengen in unserem Gehirn vorhanden. Wenn Ergänzungsmengen verwendet werden, sind die Effekte der Hirnfunktionseffekte bemerkenswert. DMAE ist ein natürlich vorkommender Nährstoff, der in Meeresfrüchten wie Sardellen und Sardinen vorkommt. Vielleicht erklärt dies, warum Fisch oft als Gehirnnahrung bezeichnet wird.

DMAE - Was ist das? In der gesamten wissenschaftlichen Literatur wird berichtet, dass DMAE dazu beiträgt, die Stimmung zu steigern, Gedächtnis und Lernen zu verbessern, die Intelligenz zu steigern, die körperliche Energie zu steigern und bei Labortieren die Lebensdauer zu verlängern. Es wird von vielen Menschen für seine milde, sichere, stimulierende Wirkung verwendet, und dennoch erleichtert es DMAE den meisten Menschen, einzuschlafen und mehr klare Träume zu haben. Viele Menschen berichten über weniger Müdigkeit am Tag und einen gesünderen Schlaf in der Nacht. , sowie weniger Schlaf bei der Einnahme von DMAE benötigen.

Die stimulierende Wirkung von DMAE unterscheidet sich deutlich von derjenigen, die durch Kaffee, Amphetamine oder andere Stimulanzien erzeugt wird: DMAE hat keine drogenartige schnelle Aufnahme und ein schnelles Herunterfallen. Menschen, die DMAE einnehmen, berichten, dass sie nach drei bis vier Wochen kontinuierlich eine leichte Stimulation ohne Nebenwirkungen verspüren. Wenn DMAE nicht fortgesetzt wird, tritt keine Depression oder ein Abfallen auf.

Mehr Infos dazu

Wirkungsweise

Dimethylaminoethanol scheint zu funktionieren, indem es die Synthese von Acetylcholin anhebt – einem Neurotransmitter, der direkt an Gedächtnis und Gehirnleistung beteiligt ist. Aus diesem Grund wird es als cholinerge Ergänzung bezeichnet. Es wird jedoch berichtet, dass es eine niedrige Bioverfügbarkeit im Gehirn aufweist, was es weniger wirksam macht als andere Cholinergänzungen.

Mehr Infos dazu

Interessant ist vor allem, dass das nootrope Konzept nicht auf subkortikale Ereignisse wie die retikulären oder limbischen Systeme eingeht. Es handelt von kortikalen Ereignissen, also solchen, die einen direkten Einfluss auf das Bewusstsein haben. Obwohl die Neurochemie von nootropen Mechanismen nicht klar verstanden ist, wissen wir, dass nootropische Aktivität bestimmte Eigenschaften von Membranen verbessert, wie ihre Stabilität, Permeabilität, Festigkeit, Stressresistenz und Assimilierbarkeit. Es wird auch angenommen, dass Serotonin-Mechanismen beteiligt sind.

Einfach gesagt, ist das Ziel der Suche nach nootroper Essenz das Finden und Ausnutzen von selektiveren nootropen Mitteln. DMAE unterstützt mit seiner Fähigkeit, die Gehirnfunktion aufrechtzuerhalten, möglicherweise die kognitive Effizienz. Es kann verschiedene neuropsychologische Defizite ausgleichen, die von kognitiven Prozessen bis zur Alterung reichen.

DMAE Formel

Basierend auf verschiedenen Spekulationen von medizinischen Forschern, ist es eine Ergänzung, die für viele verschiedene Dinge verwendet werden kann. Eines der ersten Diskussionsthemen ist jedoch seine Verwendung als intelligente Droge, da es dazu beiträgt, die Funktionsfähigkeit des Gehirns zu verbessern. Wenn ein medizinisches oder medizinisches Fachpersonal seinen Patienten diese intelligente Droge verschreibt, kann dies auf eine Vielzahl von Gründen zurückzuführen sein.

Zum Beispiel kann der Arzt Patienten, bei denen ADS (Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom) oder Verhaltensstörungen und Depressionen diagnostiziert wurden, DMAE verschreiben. In einigen Situationen können Mediziner diese intelligente Droge empfehlen, um die Schwere des Kateres ihres Patienten zu verringern, weil übermäßige Mengen Spiritus zu quälenden Kopfschmerzen häufig führen können.

Diese intelligente Droge kann auch für Kinder empfohlen werden, bei denen Down-Syndrom diagnostiziert wurde, oder für Erwachsene, bei denen Alzheimer diagnostiziert wurde. Während die medizinische Gemeinschaft mehr über intelligente Drogen und ihre allgemeinen Auswirkungen erfährt, scheint die Liste zu wachsen, insbesondere weil diese intelligente Droge dazu beiträgt, die Intelligenz zu steigern, das Lernen und Gedächtnis zu verbessern.

Wirkungweise von DMAEDie Vorteile einer Ernährung, die reich an Meeresfrüchten ist, sind seit langem bekannt. Fisch hat den Ruf, eines der besten Ernährungsquellen für das Gehirn zu sein, da es keine gesättigten Fette oder Kohlenhydrate hat und eine gute Quelle für Proteine, Mineralien und Vitamine ist. Darüber hinaus helfen die Omega-3-Fettsäuren in Fischöl, das Risiko von kardiovaskulären Problemen zu senken. Aber die ultimative Substanz, die Fisch seinen Ruf als stellare Gehirnnahrung gibt, ist wahrscheinlich von den DMAE-Vorteilen.

Sicherheit/ Nebenwirkungen

DMAE-Nebenwirkungen sind im Allgemeinen mild, können jedoch Schlaflosigkeit, Kopfschmerzen und Erregung in großen Dosierungen umfassen. DMAE sollte nicht von Frauen angewendet werden, die versuchen, wegen des Risikos teratogener Nebenwirkungen zu schwanger werden. Obwohl selten, hat die orale Verwendung der Droge bei einigen Patienten zu Nebenwirkungen geführt, darunter:

  • Verstopfung und / oder Blähungen der Magengegend
  • Kopfschmerzen und / oder Schlaflosigkeit
  • Anhaltende Schläfrigkeit
  • Überreizung von Gedanken und / oder lebhaftes Träumen
  • Verwirrtheit, Hypomanie und / oder Depression
  • Der Blutdruck steigt, insbesondere bei Patienten mit Alzheimer-Krankheit
  • Erhöhte Ausdrücke der Symptome von Schizophrenie
  • Reizbarkeit und / oder Muskelspannung
  • Dichtigkeit im Nacken, Schultern und / oder Kiefer
  • Gewichtsverlust und / oder Muskelatrophie

Bestimmte Personen sollten es deshalb nicht verwenden. Diejenigen mit diagnostizierter Epilepsie oder einer Krampfanamnese sollten DMAE nicht anwenden. Auch bei Patienten mit bipolarer Störung kann es zu einer Zunahme der Symptomhäufigkeit und / oder -schwere kommen.

Nebenwirkungen von DMAESeien Sie sich bewusst, DMAE Nebenwirkungen wie Verwirrung oder übermäßige Reizbarkeit, vor allem, wenn Sie im Begriff sind, ein Fahrzeug zu fahren. DMAE ist potenziell teratogen, was bedeutet, dass es Geburtsfehler verursachen kann, wenn es von schwangeren Frauen angewendet wird. Dieses Risiko soll bei der Anwendung dieses Supplements in den ersten Tagen nach der Empfängnis am größten sein. Aus diesem Grund sollte es nicht von Frauen verwendet werden, die versuchen, schwanger zu werden.

DMAE kann auch Enzyme in den Nieren und der Leber beeinflussen und dadurch die Art und Weise beeinflussen, in der andere Verbindungen durch diese Organe abgebaut werden. Veränderungen bestimmter Leberenzyme können die Stärke der Wirkungen und / oder Nebenwirkungen verschiedener pharmazeutischer Mittel beeinflussen.

DMAE kann mit anti-cholinergen Arzneimitteln interagieren und deren Wirksamkeit verringern. Zu den Medikamenten dieser Kategorie gehören Benztropin (Cogentin), Biperiden (Akineton), Procyclidin (Kemadrin), Trihexyphenidyl (Artane) und andere.

Dieses Ergänzungsmittel kann auch cholinerge Arzneimittel oder Acetylcholinesterasehemmer beeinflussen, die den Acetylcholinspiegel erhöhen. Theoretisch könnte die Kombination von DMAE mit diesen Arzneimitteln die Spiegel dieses Neurotransmitters zu stark erhöhen.

Dosierung

Wenn Sie erwägen, Dimethylaminoethanol zur kognitiven Verbesserung zu verwenden, sollten Sie sich zuerst mit Ihrem primären Gesundheitsdienstleister beraten. Es ist am besten, alle Sicherheitshinweise zu verstehen, bevor Sie irgendwelche Ergänzungen verwenden.

Ihr Arzt kann Ihnen auch helfen, die geeignete Dosis zu bestimmen. In Studien wurden Dosen zwischen 400 – 1200 mg pro Tag verabreicht. Es ist am besten, dieses Präparat in einer niedrigen Dosierung zu verwenden, um sich selbst auf Nebenwirkungen zu überwachen. Überdosierungen können DMAE-Nebenwirkungen wie Schlafstörungen, Kopfschmerzen oder Muskelverspannungen hervorrufen.

Vorteile

Die Verwendung einer DMAE-Ergänzung soll Anti-Aging-Vorteile für das Gehirn haben. Diese Ergänzung kann auch Acetylcholinspiegel erhöhen, bei denen es sich um einen Neurotransmitter handelt, der an der Gedächtnisbildung und -gewinnung beteiligt ist. Es kann auch vor oxidativen Schäden schützen – sowohl im Gehirn als auch bei topischer Anwendung auf der Haut. Trotz In-vitro-Untersuchungen, die die Wirksamkeit zeigen, ist diese Ergänzung bei oraler Verabreichung möglicherweise nicht so wirksam. Die Forschung zeigt, dass DMAE eine geringe Durchdringung der Blut-Hirn-Schranke haben kann

Aus diesem Grund wurde Centrophenoxin entwickelt – ein Derivat von DMAE, das die Blut-Hirn-Schranke besser überwinden kann.

  • Verbessert die mentale Konzentration
  • Unterstützt das Gedächtnis durch Verstärkung von Acetylcholin
  • Neuroprotektiv mit Anti-Aging-Effekten

Nutzen von DMAEEs ist wichtig zu beachten, dass es viele verschiedene Vorteile gibt, DMAE einzunehmen. Basierend auf zahlreichen Forschungsstudien umfassen die beschriebenen Vorteile einen weiten Bereich, der ästhetische Vorteile, mentale und intellektuelle Verbesserungen einschließt, eine verbesserte körperliche Gesundheit fördert und gleichzeitig psychologische und emotionale Vorteile hat.

Dies liegt daran, dass die Verabreichung dieses Arzneimittels auch in der Natur vielfältig ist, weil es in Tabletten- oder Kapselform eingenommen werden kann oder in einer Creme und einem Gel bereitgestellt werden kann, so dass es auf der Haut gerieben werden kann. Jedoch, weil Leute es als ein natürliches Wundermedikament betrachten, um die Gesamtfunktion des Gehirns zu vergrößern, wird dieser Artikel sein Thema darauf konzentrieren.

Das heißt, es gibt viele verschiedene Ansprüche, die DMAE-Benutzer heute stellen. Zu den wichtigsten gehören die Erkennung von Verbesserungen in ihrem Gedächtnis, die Fähigkeit, sich zu konzentrieren und sich besser zu konzentrieren sowie ihre intellektuellen Funktionen zu verbessern. Dies ist, weil dieser Hauptzweck dieser Art der Ergänzung ist, die Stimmung eines Individuums aufzupeppen, um sie davon abzuhalten, sich träge zu fühlen.

Mehr Infos dazu

Vorteile von DMAEDaher stellt DMAE ein natürliches mildes Stimulans bereit, das das zentrale Nervensystem beeinflusst. Einige Menschen nehmen auch diese natürliche Ergänzung, um ihre Wachsamkeit zu erhöhen, so dass sie nicht nur schneller denken, sondern auch besser funktionieren bei der Arbeit, in der Schule und sogar zu Hause.

Leave a Reply